[an error occurred while processing this directive]
[an error occurred while processing this directive]
Sie sind hier: Startseite Wettinfos Amerikanische Wettquoten

Amerikanische Wettquoten
Das amerikanische Quotensystem bei uns erklärt

Wie bei allen amerikanischen siehts kompliziert aus, ist aber ganz einfach. Wichtig bei diesen Quoten ist das Vorzeich Plus oder Minus. Plus ist ganz einfach zu rechnen:

Die Zahl hinter dem Plus gibt an, wieviel man gewinnt wenn man 100 darauf setzt.

Beispiel für amerikanische Wettquoten:
Bei einer Quote von +330 gewinnen wir 330 wenn wir 100 einsetzen. Im dezimalen wäre das einfach eine 3,3er Quote.

Minus vor der Quote ist eigentlich auch recht einfach: Die Zahl gibt an, wieviel man setzen muss, um 100 zu gewinnen.

Beispiel:
Bei einer Quote von -200 müssen wir 200 setzen um 100 zu gewinnen.
Im dezimalen wäre hier die Quote 1,5. Die Formel zum errechnen ist 100/Quotenzahl+1

Weitere hilfreiche Artikel
Was sind dezimale, fraktionale & amerikanische Quoten?
Wahrscheinlichkeiten der Buchmacher im Detail erklärt
Veränderung von Quoten - die Hintergründe
Quotenberechnung kurz und knapp erläutert

Bekannte Wettbüros zum Wetten
[an error occurred while processing this directive]
 
 
[an error occurred while processing this directive]